Fahrschule XXL

Fahrschule XXL Fahrzeuge

Fahrschule XXL

Fahrschule in Zug für Auto, Motorrad und Anhänger

Ob Nothilfekurs (NHK), Praktische Grundschulung fürs Motorrad (PGS) oder Verkehrskundekurs (VKU), die Fahrschule XXL ist dein Partner für die gesamte Fahrausbildung im Kanton Zug. Bei uns erlangst du den Auto-, Motorrad- und Anhängerführerschein. Wir arbeiten mit dem Strassenverkehrsamt Zug zusammen.

Über die Fahrschule XXL

Die Fahrschule XXL wurde im Oktober 2002 als Einzelfirma vom Inhaber Richard Trinkler gegründet. Im Juli 2009 wurde daraus die Fahrschule XXL GmbH.Seit Juli 2008 bietet die Fahrschule XXL GmbH auch die Ausbildung in der Kat. A und A1 (Motorrad) mit allen dazugehörigen Kursen und Fahrstunden an.

Im Januar 2011 führte die Fahrschule XXL als eine der ersten Fahrschulen der Schweiz ein Online-Buchungssystem ein, welches auf allen mobilen Geräten bequem bedient werden kann. Dieses Online-Tool stösst bei unseren Kunden auf grosse Beliebtheit.

Im Februar 2011 wurde ein zweiter Fahrlehrer eingestellt. Fortan hat der Kunde die freie Wahl zwischen den Fahrlehrern zu wechseln, wenn dies gewünscht wird. Im selben Jahr erweiterte die Fahrschule XXL die Ausbildung mit der Kategorie BE (Autoanhänger). Für diesen Zweck wurde die Fahrzeugflotte mit einem Zugfahrzeug (Nissan X-Trail) mit Anhänger erweitert, welches natürlich den Prüfungsvorschriften entspricht.

Ende April 2013 durften wir unser neues Fahrschullokal in Baar an der Dorfstrasse beziehen. Das neue Fahrschullokal ist ein Glückstreffer für uns, die Lage im Zentrum von Baar ist ideal und unsere Kunden schätzen die Möglichkeit, auch bei schlechtem Wetter geschützt auf die Fahrlektion zu warten.

Im Januar 2015 wurde ein dritter Fahrlehrer eingestellt. Dadurch bieten wir noch mehr Lektionen pro Woche an und können die bestehenden Fahrlehrer entlasten.

Seit 2018 sind wir vier erfahrene Fahrlehrer für Auto & Motorrad bei der Fahrschule XXL und bieten Fahrlektion auch in verschiedenen Sprachen an.

2019 erweiterten wir unsere Fahrzeugflotte mit drei neuen Mercedes-Benz GLA 200 und reagieren damit auf die neuen gesetzlichen Anpassungen: Praktische Führerprüfung Automat.