1 Auto- und Motorradfahrstunden

1.1 Termine
Termine können via Webseite über das Online-Buchungstool, telefonisch oder direkt mit dem Fahrlehrer vereinbart werden. Die Termine werden jeweils per Email bestätigt und sind somit verbindlich.
1.2 Abmeldungen
Abmeldungen müssen bis 3 Tage vor dem Termin via Webseite über das Online-Buchungstool oder telefonisch bei der Fahrschule erfolgen. Kurzfristige Abmeldungen sind zwingend telefonisch direkt an den Fahrlehrer zu richten. Abmeldungen bis 48 Stunden vor dem Termin werden normalerweise nicht verrechnet. Danach wird der ganze Preis der Lektion oder Doppellektion verrechnet. Bei Krankheit oder Unfall kann die Fahrschule ein Arztzeugnis verlangen, welches innert 5 Arbeitstagen vorzuweisen ist. Ansonsten können auch diese Lektionen verrechnet werden. SMS und Emails werden nicht akzeptiert.
1.3 Zahlung
Bezahlt wird unmittelbar nach der Lektion oder mit dem Abo im Voraus.
1.4 Versicherung
Für Autofahrstunden hat die Fahrschule XXL GmbH eine Haftpflicht Versicherung abgeschlossen. Diese Versicherung ist auf allen Fahrschul- und Prüfungsfahrten gültig.
Die Versicherung für Motorradfahrstunden ist Sache des Kunden.

2 Nothelferkurse

2.1 Anmeldungen
Anmeldungen müssen ausnahmslos via Website über das Online-Anmeldeformular erfolgen und sind verbindlich. Sie erhalten im Normalfall innerhalb von wenigen Minuten nach erfolgter Anmeldung eine Bestätigung per Email mit Kursort, Kurszeiten und Kurskosten.
2.2 Abmeldungen
Eine Abmeldung oder Umbuchung wird nur akzeptiert, wenn diese mindestens 1 Woche bzw. 5 Arbeitstage vor dem gebuchten Kurstermin schriftlich per Email oder Briefpost bei der Fahrschule XXL GmbH eintrifft. Bei einer frühzeitigen Abmeldung, werden 50.- Bearbeitungs- und Umtriebsgebühren verrechnet. Bei Nichterscheinen oder verspäteten Abmelden werden dem Kunden die gesamten Kosten verrechnet. Kann der Kursplatz durch uns anderweitig vergeben werden, werden nur 50.- Bearbeitungsgebühren verrechnet.
Es besteht auch die Möglichkeit, dass Sie uns einen Ersatz-Teilnehmer für den gesamten gebuchten Kurs zu stellen.
2.3 Zahlung des Kursgeldes
Das Kursgeld ist im Voraus gemäss der Kursauschreibung zu bezahlen. Erst die rechtzeitige Bezahlung des Kursgeldes berechtigt Sie zur Teilnahme am Kurs.
2.4 Kursplätze und Durchführung
Um unsere Kurse unter optimalen Bedingungen durchführen zu können, legen wir für jedes Kursangebot eine minimale und eine maximale Teilnehmerzahl fest. Die Kursplätze werden in der Reihenfolge der Zahlungseingänge vergeben. Bei ungenügender Teilnehmerzahl wird der Kurs in der Regel nicht durchgeführt. Die minimale Teilnehmerzahl beträgt 4, die maximale 12 Teilnehmer. Aus diesem Grund behalten wir uns vor, einen Kurs bis zu 12 Stunden vorher abzusagen. Die Absage erfolgt per Telefon.
2.5 Versäumte Lektionen
Versäumte Lektionen können nur in Kursen nachgeholt werden, welche nicht ausgebucht sind. Die Kursdaten sind fest. Versäumte NHK Lektionen können nur nachgeholt werden, wenn Lektion 1 als erste besucht worden ist. Grundsätzlich sind keine Kursgeld-Rückerstattungen aufgrund von versäumten Lektionen möglich. In jedem Fall wird die Kursbestätigung nur bei vollständigem Kursbesuch abgegeben.
Wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen können, brauchen wir innert 5 Arbeitstagen ein Arztzeugnis. Ansonsten wird Ihnen der Kurs verrechnet

3 Motorradkurse

3.1 Anmeldungen
Anmeldungen müssen ausnahmslos via Website über das Online-Anmeldeformular erfolgen und sind verbindlich. Sie erhalten im Normalfall innerhalb von wenigen Minuten nach erfolgter Anmeldung eine Bestätigung per Email mit Kursort, Kurszeiten und Kurskosten.
3.2 Abmeldungen
Eine Abmeldung oder Umbuchung wird nur akzeptiert, wenn diese mindestens 1 Woche bzw. 5 Arbeitstage vor dem gebuchten Kurstermin schriftlich per Email oder Briefpost bei der Fahrschule XXL GmbH eintrifft. Bei einer frühzeitigen Abmeldung, werden 50.- Bearbeitungs- und Umtriebsgebühren verrechnet. Bei Nichterscheinen oder verspäteten Abmelden werden dem Kunden die gesamten Kosten verrechnet. Kann der Kursplatz durch uns anderweitig vergeben werden, werden nur 50.- Bearbeitungsgebühren verrechnet.
Es besteht auch die Möglichkeit, dass Sie uns einen Ersatz-Teilnehmer für den gesamten gebuchten Kurs zu stellen.
3.3 Zahlung
Das Kursgeld ist im Voraus gemäss der Kursauschreibung zu bezahlen. Erst die rechtzeitige Bezahlung des Kursgeldes berechtigt Sie zur Teilnahme am Kurs.
3.4 Kursfahrzeug
Der Schüler ist selber für ein geeignetes Motorrad besorgt, welches der Kategorie seines Lernfahrausweises entspricht. Die Fahrschule XXL GmbH stellt keine Motorräder zur Verfügung.
3.5 Kursplätze und Durchführung
Um unsere Kurse unter optimalen Bedingungen durchführen zu können, legen wir für jedes Kursangebot eine minimale und eine maximale Teilnehmerzahl fest. Die Kursplätze werden in der Reihenfolge der Zahlungseingänge vergeben. Bei ungenügender Teilnehmerzahl wird der Kurs in der Regel nicht durchgeführt. Die minimale Teilnehmerzahl beträgt 3, die maximale 5 Teilnehmer. Aus diesem Grund behalten wir uns vor, einen Kurs bis zu 12 Stunden vorher abzusagen. Die Absage erfolgt per Telefon.
3.6 Versäumte Lektionen
Versäumte Lektionen können nur in Kursen nachgeholt werden, welche nicht ausgebucht sind. Grundsätzlich sind keine Kursgeld-Rückerstattungen aufgrund von versäumten Lektionen möglich. In jedem Fall wird die Kursbestätigung nur bei vollständigem Kursbesuch abgegeben.
Wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen können, brauchen wir innert 5 Arbeitstagen ein Arztzeugnis. Ansonsten wird Ihnen der Kurs verrechnet

4 Verkehrskundekurse

4.1 Anmeldung
Anmeldungen müssen ausnahmslos via Website über das Online-Anmeldeformular erfolgen und sind verbindlich. Sie erhalten im Normalfall innerhalb von wenigen Minuten nach erfolgter Anmeldung eine Bestätigung per Email mit Kursort, Kurszeiten und Kurskosten.
4.2 Abmeldungen
Eine Abmeldung oder Umbuchung wird nur akzeptiert, wenn diese mindestens 1 Woche bzw. 5 Arbeitstage vor dem gebuchten Kurstermin schriftlich per Email oder Briefpost bei der Fahrschule XXL GmbH eintrifft. Bei einer frühzeitigen Abmeldung, werden 50.- Bearbeitungs- und Umtriebsgebühren verrechnet. Bei Nichterscheinen oder verspäteten Abmelden werden dem Kunden die gesamten Kosten verrechnet. Kann der Kursplatz durch uns anderweitig vergeben werden, werden nur 50.- Bearbeitungsgebühren verrechnet.
Es besteht auch die Möglichkeit, dass Sie uns einen Ersatz-Teilnehmer für den gesamten gebuchten Kurs zu stellen.
4.3 Zahlung des Kursgeldes
Das Kursgeld ist im Voraus gemäss der Kursauschreibung zu bezahlen. Erst die rechtzeitige Bezahlung des Kursgeldes berechtigt Sie zur Teilnahme am Kurs.
4.4 Kursplätze und Durchführung
Um unsere Kurse unter optimalen Bedingungen durchführen zu können, legen wir für jedes Kursangebot eine minimale und eine maximale Teilnehmerzahl fest. Die Kursplätze werden in der Reihenfolge der Zahlungseingänge vergeben. Bei ungenügender Teilnehmerzahl wird der Kurs in der Regel nicht durchgeführt. Die minimale Teilnehmerzahl beträgt 4, die maximale 12 Teilnehmer. Aus diesem Grund behalten wir uns vor, einen Kurs bis zu 12 Stunden vorher abzusagen. Die Absage erfolgt per Telefon.
4.5 Versäumte Lektionen
Versäumte Lektionen können nur in Kursen nachgeholt werden, welche nicht ausgebucht sind. Die Kursdaten sind fest. Versäumte VKU Lektionen können nur nachgeholt werden, wenn Lektion 1 als erste besucht worden ist. Grundsätzlich sind keine Kursgeld-Rückerstattungen aufgrund von versäumten Lektionen möglich. In jedem Fall wird die Kursbestätigung nur bei vollständigem Kursbesuch abgegeben.
Wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen können, brauchen wir innert 5 Arbeitstagen ein Arztzeugnis. Ansonsten wird Ihnen der Kurs verrechnet

5 Allgemeine AGB

5.1 Versicherung
Für alle von der Fahrschule organisierten Kurse und Veranstaltungen schließen wir jegliche Haftung für entstandene Schäden aus. Für Diebstahl und Verlust von Gegenständen kann die Fahrschule XXL GmbH nicht haftbar gemacht werden. Auch das Benützen von Anlagen / Örtlichkeiten der Fahrschule XXL GmbH erfolgt auf eigene Gefahr. 
Die Kunden der Fahrschule XXL GmbH sind somit selber für eine ausreichende Versicherungsdeckung verantwortlich.
5.2 Organisation
Fällt ein Kursleiter aus, kann die Fahrschule XXL GmbH einen Kursleiterwechsel vornehmen oder einen Stellvertreter einsetzen.
5.3 Kursausschluss
Die Fahrschule XXL GmbH behält sich das Recht vor, bei Nichteinhaltung elementarer Verhaltensregeln oder fehlender Motorradschutzbekleidung (auch teils fehlender Motorradschutzbekleidung), einen Teilnehmer aus einem Kurs auszuschliessen. Dies trifft auch bei Konsum von Drogen und Alkohol, vor und oder während dem Kurs, zu. Das Kursgeld wird nicht zurückerstattet.
5.4 Änderungen dieser AGB
Die Fahrschule XXL GmbH behält sich das Recht vor, diese AGB in Zukunft zu ändern oder zu ergänzen. Melden Sie sich nur an, wenn Sie Einverstanden sind mit diesen AGB. Stand, 29.12.2015
5.5 Anmeldungen
Mit der Anmeldung erklären Sie sich einverstanden mit diesen AGB.

 

 

.

im Fahrschullokal:

Mo. - Do. 09:00 - 10:00
  15:30 - 16:30
Fr. 09:00 - 10:00
  17:30 - 18:30
Mo. - Sa.  oder nach Voranmeldung

mit Fahrstunden:

Mo. - Fr. 07:00 - 12:00
  13:30 - 19:30
Sa.  07:00 - 12:00
  13:30 - 16:30

 

Fahrschule XXL GmbH
Dorfstrasse 13a
6340 Baar

Tel. +41 41 720 18 08
info@fahrschule-xxl.ch

www.facebook.com/fsxxl
www.instagram.com/fahrschulexxl